DSLR Canon 300D

Die Canon 300D Kamera besitzt einen 6,3-Megapixel-CMOS-Sensor im APS-C-Format der Größe 22,7 mm × 15,1 mm. Die Abmessungen des Kameragehäuses liegen bei 142 mm × 99 mm × 73 mm (B × H × T). Das Gewicht ohne Akku und Speichermedium (CompactFlash) bei rund 560 Gramm.

Bilder werden mit einer maximalen Auflösung von 3072 × 2048 Pixeln erstellt. Im JPEG-Format werden die Bilder mit einer Farbtiefe von 24 bit gespeichert, im Rohdatenformat (RAW) mit einer Farbtiefe von 36 bit. In jede RAW-Datei ist eine JPEG-Datei mittlerer Qualität integriert, die über ein zugehöriges Programm extrahiert werden kann. Eine gleichzeitige Speicherung von RAW- und JPEG-Bildern in zwei Dateien ist nicht möglich.

Die Kamera lässt sich auf die ISO-Werte 100, 200, 400, 800 und 1600 einstellen.


Quelle: www.canon.de